EFZ

Metallbauer/in EFZ

Die vorausschauenden Macher/innen! Im Beruf Metallbau werden manuelles Handwerk und moderne Fertigungstechnik, wie Tradition und Innovation miteinander kombiniert.

In der 4-jährigen Ausbildungszeit erstellst du Konstruktionen wie Türen, Fenster, Fassaden, Treppen, Geländer, Vordächer, Kunst- und Gebrauchsgegenstände in verschieden Metallen wie Stahl, Edelstahl und Aluminium. Aber auch Glas und Kunststoffe werden verarbeitet.
Der Beruf Metallbau wird je nach Betrieb, in 3 Fachrichtungen ausgebildet: Metallbau, Schmiedearbeiten und Stahlbau.
Von der Einzelanfertigung in der Werkstatt, über die Zusammenführung zu einem Ganzen, bis hin zur Montage auf der Baustelle: Du behältst stets Überblick, arbeitest selbstständig und auch im Team.
Mehr Infos findest du auf www.metall-und-du.ch