EFZ

Fachmann/-frau Bahnverkehr EFZ (neu ab 2024)

Die Grundbildung als Fachfrau/-mann Bahnverkehr ist ideal für dich, wenn du gerne körperlich und an der frischen Luft arbeitest. Wenn du dir zudem die Option offenhalten möchtest, später noch Lokführer/-in zu werden: Perfekt!

Als Fachfrau/-mann Bahntransport mit EFZ arbeitest du vorwiegend draussen auf dem Gleisfeld. Du bist im Team oder selbständig im Einsatz. Du erledigst deine Aufträge zuverlässig und qualitätsbewusst. Du stehst im Kontakt mit anderen Mitarbeitenden und Kunden und kommunizierst mithilfe von unterschiedlichen Kommunikationsmitteln.

  • Dauer: 3 Jahre
  • Berufsfachschule: 1 Tag pro Woche
  • Überbetriebliche Kurse: 20 Tage

Der Abschluss mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis gewährleistet den Anschluss an die berufliche Weiter- und Fortbildung. Sehr gute Schüler/-innen bereiten sich mit der Berufsmatura auf den Eintritt in eine Fachhochschule vor. Der Zugang zu verschiedenen Berufsprüfungen, höheren Fachprüfungen sowie der höheren Fachschule stehen offen.