EFZ

Entwickler/in digitales Business

Entwickler­in / Entwickler digitales Business EFZ unterstützen die digitale Entwicklung, Transformation und Innovation von Unternehmen oder Geschäftsbereichen. Sie erfassen und analysieren Fragestellungen im digitalen Geschäftsalltag und optimieren daraus Prozesse sowie Produkte.

Tätigkeitsfeld und Aufgaben

  • Begleiten von Projekten
  • Analysieren von Daten
  • Einführen von Lösungen im digitalen Umfeld
  • Darstellen, Automatisieren und Optimieren von Geschäftsprozessen
  • Kommunizieren von Ergebnissen

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Volksschule, oberste Schulstufe (Sek A oder sehr gute Sek B)
  • Interesse und gute Leistungen an Sprachen Deutsch, Englisch
  • Interesse und Freude am Umgang mit Menschen

Anforderungen

  • Affinität zu digitalen Werkzeugen und Produkten
  • Interesse und Freude an Menschen, Wirtschaft und Technik
  • Freude an Zahlen- und Daten
  • analytische Fähigkeiten
  • Organisationstalent

Weiterbildungsmöglichkeiten

Eidgenössischer Fachausweis (EFA)

  • Digital Collaboration Specialist (EFA)

Höhere Fachschule (HF)

  • Dipl. Techniker/in HF
    › Fachrichtung Informatik
    › Fachrichtung Telekommunikation
    › Fachrichtung Medien
  • Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF

Eidgenössisches Diplom (ED)

  • ICT Manager/in (ED)
  • ICT Security Expert (ED)

Bachelor oder Master an Fachhochschulen oder universitären Hochschulen

  • Wirtschaftsinformatik
  • Data Science

Weitere Informationen über dieses Berufsbild findest du auf der Website von
ICT Berufsbildung Zürich (Zürcher Lehrbetriebsverband ICT).

Berufsbild Entwickler/in digitales Business EFZ